Bartholomäuskirche

Bartholomäuskirche
Bildrechte: Foto: David Sünderhauf, © Markgrafenkirchen e.V.

Bindlach ist die Urpfarrei des Bayreuther Landes. Wir sind eine lebendige, aktive und selbstbewusste Gemeinde. Unser Stolz ist unser Wahrzeichen, die Bartholomäuskirche. Dieser barocke Sakralbau stammt aus dem späten 18. Jahrhundert (Bauzeit: 1766 - 1782) und gilt als eine der schönsten Markgrafenkirchen Oberfrankens.

Für Interessierte anbei unser Kircherführer als pdf-Datei zum Download.
Kirchenführungen sind in Absprache mit dem Pfarramt (09208 / 200) möglich.

So finden Sie uns

Sie erreichen uns über die A9 (Autobahnausfahrten: Bayreuth-Nord oder Bindlacher Berg) bzw. über die Staatsstraße 2460 (Bayreuth-Bad Berneck / ehem. B2); die Bartholomäuskirche befindet sich in der Ortsmitte unweit von Rathaus und Bärenhalle und ist mit ihrem markanten Turm nicht zu übersehen.

Parkplätze für Behinderte sind an der Kirche vorhanden. Einen barrierefreien Zugang finden Sie am nördlichen Seitenportal (Friedhofsseite).